Veranstaltungen

Bildung – Reisen –Abenteuer! Getreu unserem Motto bieten wir ein buntes Programm an Wochenend- und Ferienveranstaltungen, Fortbildungen und Gremientreffen an.

Bitte beachtet auch die Hinweise zu unseren Veranstaltungen.

16.05.2020

Online-Seminar - Grenzen und Ausgrenzen in der Naturfreund*innen-Arbeit

Jugendarbeit und Bildungsarbeit brauchen Grenzen: Wir schaffen sichere Räume offline & online für Lernen, Ausprobieren und Sich Öffnen. Wir setzen Grenzen, um solidarische Haltung und selbstbestimmte Entwicklung zu ermöglichen. Naturfreund*innen haben aber noch einen weiteren Anspruch: Wir wollen Ausgrenzung überwinden.

Sa, 16. Mai 2020, 14 - 18 Uhr Mitteleuropäische Sommerzeit (Berlin-Zeit), Zoom Meeting online

Jugendarbeit und Bildungsarbeit brauchen Grenzen: Wir schaffen sichere Räume offline & online für Lernen, Ausprobieren und Sich Öffnen. Wir setzen Grenzen, um solidarische Haltung und selbstbestimmte Entwicklung zu ermöglichen. Naturfreund*innen haben aber noch einen weiteren Anspruch: Wir wollen Ausgrenzung überwinden. Ausgrenzung findet statt, wenn Selbstverständlichkeiten gesetzt werden, anstatt dass gemeinsames Verstehen ermöglicht wird. Deshalb, grade wegen der Viruskrise, die materielle Widersprüche verschärft und unsolidarische Praxis "normaler" erscheinen lässt, kommen wir online zusammen. Am Laptop oder Tablet prüfen wir Methoden der Selbst- und Gruppenreflektion auf ihre Verwendbarkeit um körperliche, psychische, kulturelle und ökonomische Erscheinungen von Ausgrenzung sichtbar und ausgleichbar machen. Zielgruppe sind Jugendleiter*innen sowie Aktive in der und um die Bildungsarbeit.

Teilnahmevoraussetzungen sind ein onlinefähiges PC-System, Notebook, Netbook oder Tablet(kein Smartphone), rechtzeitige Anmeldung und Angabe einer aktiv verwendeten eMail-Adresse, an die der Zoom-Link kurz vor Beginn der Veranstaltung versendet wird. Eine Teilnahmebestätigung ist möglich, wenn an 80% des Seminars (technisch und inhaltlich) teilgenommen wird.

Falko

Falko Blumenthal (Bochum), Politikwissenschaftler und Berufspädagoge, arbeitet als gewerkschaftlicher Bildungsreferent und ist auf europäischer Ebene ehrenamtlich für die Naturfreunde aktiv.

Veranstaltungsinfos
Datum: 16.05.2020 14:00 bis 18:00
Reiseziel: Zoom Meeting online
Veranstalter: Naturfreundejugend Nordrhein-Westfalen
Teilnehmer*innen: mind. 8, max. 20
Anmeldung bis: 11.05.
Anmerkungen: Teilnahmevoraussetzungen sind ein onlinefähiges PC-System, Notebook, Netbook oder Tablet(kein Smartphone), rechtzeitige Anmeldung und Angabe einer aktiv verwendeten eMail-Adresse, an die der Zoom-Link kurz vor Beginn der Veranstaltung versendet wird.

Im Preis inbegriffen:
- Referent*innen
- Nutzung Plattform

Bitte beachten:
- Stunden dieser Veranstaltung werden für Erwerb und Verlängerung der JuLeiCa angerechnet
- Aufsichtpflicht wird während des Seminars nicht übernommen

Tags: fortbildung, seminar, wochenende, gremien, gremium, nfz, online

Hinweis schließen

Cookies helfen der Naturfreundejugend Deutschlands, die Webseite für Dich besser zu gestalten. Wenn Du diese Webseite weiterhin besuchst, stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Infos findest Du in der Datenschutzerklärung.