Nach den Sommerferien wieder: Das Programm im DIY-Bohei ist online

Unter Einhaltung der Corona-Schutzverordnung wird es wieder ein buntes und abwechslungsreiches Programm im DIY-Bohei geben: zwei Dokus im Rahmen der Sea-Watch-Austellung "Retten statt Reden", Kleidertausch, DIY Müsliriegel & DIY Apfelsaft, ein Vortrag zur Verknüpfung von Klimawandel & Tierausbeutung und Kurzfilme unter der Überschrift "FOR:FUTURE".

Das ausführliche Programm findet Ihr u.a. auf der Webseite des Naturfreundezentrums, bei Facebook oder hier auf unserer Webseite unter Naturfreundezentrum. Der passenden Flyer kann unter Downloads heruntergeladen werden.

Hinweis schließen

Cookies helfen der Naturfreundejugend Deutschlands, die Webseite für Dich besser zu gestalten. Wenn Du diese Webseite weiterhin besuchst, stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Infos findest Du in der Datenschutzerklärung.