Veranstaltungen

Festival der Jugend

Auf zum Festival der Jugend!

18920656_1765989846751136_3765086237787728251_n

Das Festival der Jugend findet alle 2 Jahre am Rheinufer mitten in Köln statt. Es ist das wahrscheinlich größte, regelmäßige linke Jugendevent. Über 2000 Teilnehmende aus der ganzen Bundesrepublik kamen 2017 in die Rheinmetropole für Workshops, Konzerte, Lesungen, Filme, Sport, Party und einfach so, um sich kennenzulernen. Im Zentrum stehen die Kämpfe der Jugend gegen Bildungs- und Demokratieabbau, gegen den Rechtsruck und Militarisierung. Bereits zum dritten Mal unterstützen wir dieses Großevent und eröffnen ein Camp im Camp. Als Naturfreundejugend gestalten wir Workshops mit Spiel, Spaß und Sport und nehmen als ganze Gruppe an einzelnen Programmpunkten teil. Außerdem stellen wir für unsere Teilnehmenden Schlafzelte. Wer mal in die Atmosphäre des Festivals reinschnuppern möchte ist bei uns genau richtig. Also anmelden, Schlafsack und Isomatte einpacken und los geht’s! Als Naturfreundejugend sind wir Unterstützer*innen des Festivals, welches in komplett ehrenamtlicher Eigenarbeit von Jugendlichen und Freunden der Veranstaltung ohne Profit organisiert ist. Wie alle anderen auch übernimmt jede*r mal eine Schicht Gemüse schnippeln oder Getränkeverkauf oder Müll aufräumen. Versteht sich von selbst, oder?
Übrigens Frühstück und Mittagessen sowie Schlafzelte und Programm sind im Preis inklusive. Getränke und Abendessen gibt’s billiger als auf jedem anderen Festival.
Infos zum Festival findet ihr unter www.festival-der-jugend.de

Reiseinfos

Datum: 07.06.2019 bis 10.06.2019

Reiseziel: Köln

Unterbringung: Gruppenzelte

Anreise: Eigenanreise

Veranstalter: Naturfreundejugend Nordrhein-Westfalen

Alter von: 16

Preis: 20 Euro

Teilnehmer*innen: unbegrenzt

Anmerkungen: Frühstück und Mittag gibts für alle Festivalteilnehmer*innen. Abendessen und Getränke sind nicht im Preis inbegriffen. Man darf normale Imbisspreise an den Essensständen erwarten. Das ganze Festival ist selbstorganisiert und lebt von solidarischer Atmosphäre und gegenseitiger Unterstützung.