...

euratom-nein-danke

Der Deutsche Bundestag hat den Ausstieg aus der Atomenergie bis 2022 beschlossen. Ein Erfolg der Anti-Atom-Bewegung und von Tausenden von Menschen, die sich über Jahrzehnte gegen diese sinnlose und gefährliche Form der Energiegewinnung eingesetzt haben. Deshalb bleiben wir dabei: Wir wollen die Abschaltung aller Atomreaktoren – und zwar sofort!Trotz alledem bleibt noch viel zu tun. Erst 2022 wird das letzte Atomkraftwerk abgeschaltet, die Bundesrepublik besitzt immer noch kein geeignetes Endlager für hochradioaktiven Atommüll und die Regierung Merkel verschleppt die Energiewende.Und, Deutschland ist immer noch Mitglied von EURATOM, der Europäischen Atomgemeinschaft. Deutschland finanziert mit seiner Mitgliedschaft weiterhin die Atomkraft der EU und als NaturFreunde fordern wir auch hier den Ausstieg!Warum und weshalb Deutschland bei EURATOM nicht mehr mitmachen soll, was „1000 Gipfel“ damit zu tun haben und wer die NaturFreunde sind – die Antworten findet Ihr auf unserer Homepage.